Am Kanal 4a | 04435 | Dölzig (Schkeuditz)

Ist euch auch so warm?

So ein Wetterchen
Ist euch auch so warm? Das perfekte Urlaubswetter, aber es müsste auch mal wieder Regen geben. Das Gemüse würde sich freuen.
Das saisonale Gemüse hält sich noch in Grenzen, aber ein paar Leckereien gibt es schon. Ich habe leckere Zuckerschoten, Gurken und Kohlrabi da.
Ein schöner kühler Gurkensalat, Kräuterquark und Kartoffeln – vielleicht noch ein Rührei – ist doch ein schönes Abendbrot. LECKER! 

Ihr habt sicher schon auf meiner Produktseite über die Genießergenossenschaft mit ihren glücklichen Schweinen gelesen. Am 08.07.22 gibt es bei mir im Hofladen Genießerbeutel mit unterschiedlichen Grillpaketen. Schaut euch bitte mal die Produkte auf 

https://privatkunden.geniessergenossenschaft.de/shop/

an. Dort könnt ihr noch bis 30.06.22 bestellen und am 08.07.22 bei mir im Hofladen abholen.
Und wenn ihr zum Grillen noch ein leckeres Bierchen braucht, wisst ihr ja wo es das gibt. 

Kommt mal wieder im Hofladen vorbei. 

Ich freu mich auf euch

Eure Jacqui

Naschen erlaubt

Süßkirschen – Gesundes Naschen
Willkommen in der Welt der Leckereien,
da liegen sie dunkelrot, knackig und lecker – heute haben die ersten Süßkirschen von Biofrucht Senst meinen Hofladen erobert. Kirschen sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund und kalorienarm. In 100 Gramm Süßkirschen sind ca. 60 Kalorien enthalten. Sie sind wahre Vitaminbomben, sie sind reich an Vitamin C, B-Vitaminen und Folsäure und über den Geschmack lässt sich  nicht streiten – Es darf genascht werden!
Die Natur zu beobachten, wie fleißig alles sprießt und gedeiht, die kleinen Pflänzchen ihre Nase aus der Erde stecken, um einmal ein schönes großes Gemüse zu werden, ist immer wieder ein Genuss – jetzt fürs Auge, später für den Gaumen.
Natürlich ist es nicht leicht, die lange Durststrecke ohne frisch geerntetes Obst und Gemüse durchzustehen, dafür schmeckt es aber dann um ein vielfaches besser, als die weitgereisten Produkte, die man das ganze Jahr über im Supermarkt bekommen kann.
Unsere Geduld wird Stück für Stück belohnt. Ich freu mich drauf!

Kommt vorbei und genießt und nascht mit mir gemeinsam. 

Liebe Grüße aus dem Dölziger Hofladen Eure

Jacqui

Ein Sonntagsausflug

Letzten Sonntag…
Hallo ihr Lieben,
ich hatte letzten Sonntag einen unglaublich schönen Tag und muss euch unbedingt von diesem Erlebnis erzählen. Ihr wisst ja, dass ich das gute Fleisch der Elbweiderinder in meinem Hofladen verkaufe und letzten Sonntag war die diesjährige Premiere der Torgauer Landpartie – ein Tag in Pülswerda bei den Rindern – , bei der mein Mann, ein befreundetes Pärchen und ich dabei sein durften. Es begann 11:00 mit einem super leckeren Frühstück, bei dem natürlich gute Wurst vom Elbweiderind, aber auch andere umliegende regionale Erzeugnisse auf den Tisch kamen. Dazu gab es ein paar Informationen zum Tagesablauf und der Geschichte um die Entstehung der Idee zur nachhaltigen Rinderzucht. Gut gestärkt konnte man nun entscheiden, ob man zu Fuß oder mit dem Kremser die Herde besuchen will. Solch eine Idylle ist heute nur noch selten zu finden. Die Rinder stehen mit ihren drei Wacheseln im Familienverband auf den Elbweiden und man kann sehen und spüren, wie gut es ihnen hier geht. Wieder zurück wurde schon das unglaublich leckere Mittagessen mit Schmackhaftem vom Rind, tollem saisonalem Gemüse und Salat aufgetischt. Danach konnte man bei einem Espresso Berichten zur regionalen Landwirtschaft folgen, sich noch etwas in der Gegend umsehen oder auch nur ein kleines Verdauungspäuschen in den bereit gestellten Liegestühlen machen. Zum krönenden Abschluss gabs noch Oma Ingrids leckeren Kuchen. Wir fühlten uns umsorgt wie Fürsten. Das Team um Matthias Schneider hat uns den Sonntag auf unbeschreiblich liebevolle Weise zu einem unvergessenen Tag gemacht.
Vielleicht ist das ja auch mal was für euch…
Infomaterial könnt ich gern von mir bekommen. 

Nun schnell noch eine Info in eigener Sache:

Kommenden Pfingstsamstag bleibt der Hofladen geschlossen!

Wer also noch ein paar Leckereien für Pfingsten braucht, kann Mittwoch , Donnerstag und Freitag wie gewohnt von 13 – 18:00 zu mir kommen. 

Ich freu mich auf euch!

 Eure Jacqui

Am Wochenende steppt der Bär in Dölzig

Dieses Wochenende feiert unsere Freiwillige Feuerwehr ihr 100jähriges Bestehen und es findet gleichzeitig das Dorffest statt. Dadurch gibt es Einschränkungen in der Ortsdurchfahrt.

Wenn ihr also zu mir wollt, dann kommt am besten aus Richtung Schkeuditz übers Feld und unterm Kanal durch.

Ich bin wie gewohnt von 10:00 bis 15:00 Uhr für euch da.

Schönes Wochenende

Eure Jacqui

Sommerliche Grüße aus dem Hofladen

Ein Hauch von Sommer
Ein sonniges Hallo meine Lieben,

nun bin ich schon über eine Woche aus meinem kurzen aber sehr schönen und erlebnisreichen Urlaub zurück und ihr habt noch nichts von mir gehört. Ich habe euch aber nicht vergessen und ihr mich und meinen Hofladen hoffentlich auch nicht.

Habt ihr euern Garten – oder bei manchen ist es vielleicht nur der Balkon – schon im Griff. Ich war schon fleißig und habe viele Leckereien unter der Erde versteckt. Am schönsten ist es, wenn die ersten Spitzen gucken und ich mich darauf freuen kann, später mit meinem Körbchen rum zu gehen und die Früchte meiner Arbeit einzusammeln. Heute konnte ich schon die ersten frisch geernteten Kohlrabis und Salatköpfe für euch ergattern – ich kanns kaum erwarten, bis ich meine Gemüseecke wieder richtig füllen kann und wir uns alle die ersten saisonalen Leckerbissen schmecken lassen können. 

Für einen leckeren Grillabend ist gesorgt. Ich habe wie immer tolle Sachen vom Elbweiderind und auch Straußenfleisch, Salami und Knacker vom Strauß gibt es jetzt wieder regelmäßig. Wenn ihr spezielle Wünsche habt, ruft mich bitte einfach an.  

Bei meinen Molkereiprodukten habe ich Zuwachs. Da einige von euch Joghurterzeugnisse vermisst haben, habe ich jetzt die Landmolkerei Vinzenz Lorenz mit tollen handgemachten Milchprodukten mit dazu genommen. Müsst ihr unbedingt mal probieren – super lecker! 

Soweit für heute erstmal wieder meine längst überfällige Rückmeldung aus dem Urlaub.

Seid lieb gegrüßt und kommt gerne mal wieder vorbei 

Eure Jacqui

Endlich!!! Sie ist da!

Endlich!!! Sie ist da!
Guten Morgen meine Lieben, 
die Sonne lacht und seit gestern wird bei uns wieder „gestörchelt“ – Frau Storch ist endlich angekommen. Ich hatte mir schon große Sorgen gemacht und Herr Storch lief auch sehr bedrückt und einsam durch unseren Garten, aber jetzt ist sie da. Vielleicht gibt es sogar noch ein oder zwei Storchen-Ostereier. Ich freu mich! 
Ja – Ostern ist schon an diesem Wochenende. Habt ihr schon alle Leckereien zusammen?
Nachdem die erste Ladung Straußenfleisch unglaublich schnell alle war, bin ich direkt nochmal los, um für euch noch einen alternativen Osterbraten da zu haben – ein paar schöne Stücke könnt ihr euch noch holen. 
Leckere Sachen vom Elbweiderind gibt´s natürlich auch. Da wird das Angebot für Grillgut nun auch wieder immer größer. 
Vielleicht backt ihr zu Ostern auch euer eigenes Brot – das Regal mit den tollen Produkten unserer Müllerin ist voll.
Eierlikör? Na klar hab ich den da. Ostern ohne Eierlikör geht ja gar nicht! 
Kommt gerne vorbei! Ich freu mich auf euch! 
Ganz liebe Grüße 
Eure Jacqui

Es gibt wieder Straußenfleisch
Na ihr Lieben – das Wetter macht ja so gar keinen Spaß! Gerade noch hat uns die Sonne verwöhnt und jetzt werden wir mit Minusgraden geärgert und das weiße Zeug fliegt auch noch rum… 
Gestern habe ich aber bei der Gärtnerei Engler den Frühling in meinen Hofladen geholt und nun gibt es eine hübsche bunte versöhnliche Ecke bei mir. 
Und heute früh war ich auf dem Straußenhof Scholz und habe dieses Jahr das erste frisch geschlachtete Straußenfleisch für euch erstanden. Einige von euch haben ja schon sehnlich darauf gewartet. 

Auch das Wurstregal vom Neuwürschnitzer Fleischer konnte heute wieder aufgefüllt werden.

Also kommt gern vorbei und holt euch ein paar Leckereien fürs Wochenende. 

Bis bald liebe Grüße 

Eure Jacqui

Grillsaison beginnt und Ostern ist auch bald

In vielen Gärten duftet es schon nach leckerem Grillgut, das Wetter lädt auch dazu ein. Bei uns musste der Grill letzte Woche auch schon aus dem Winterschlaf erwachen und wir haben uns die guten Grillwürste vom Elbweiderind, Burger Pads und ein schönes Bürgermeisterstück vom Rind schmecken lassen und zu guter Letzt gabs noch ein Karpfenfilet von der Teichwirtschaft Wermsdorf für alle zum Probieren. Rund und satt haben wir uns noch an die Feuerschale gesetzt und da es nachts doch noch ziemlich kalt ist, hat ein Glühwein beim Aufwärmen geholfen. Könntet ihr ja dieses Wochenende auch machen – kommt vorbei, ich habe leckere Sachen für den Grill da. 

Ich habe mich mal hingesetzt und Rezepte einen kleinen Osterbrunch zusammengestellt. Das nötige Zubehör habe ich dann mal in eine Tüte gepackt und bin auf ca. 30€ gekommen – das ist natürlich variabel, aber vielleicht ist das ja auch ein Geschenk für Ostern… 

Vergesst mich nicht – ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende 

Eure Jacqui

Neue Produzenten im Hofladen

Zwei neue Produzenten für euch
Wie ich euch schon angekündigt habe, gibt es ein Förderprogramm für den regionalen Fisch. Ab Donnerstag habe ich die erste Kostproben für euch da. Leider fehlen mir noch detaillierte Unterlagen, um euch auf meiner Webseite Produzenten und Projekt genauer vorzustellen, aber das wird schnellstmöglich nachgeholt. Es handelt sich um Wermsdorfer Weißfischfilets von der Teichwirtschaft Wermsdorf – praktisch grätenfrei! 

Der zweite neue Produzent ist die Esina Feinkost & Salate Chemnitz GmbH mit ihrer über 100jährigen Geschichte – für mich als alte Chemnitzerin ein Muss! Mit diesem Senf bin ich sozusagen groß geworden und ich freue mich, dass ich euch die Esina Produkte nun auch in meinem Laden anbieten kann. Fürs erste gibt es Senf, Essig und Mayonnaise und wenn ich euch von diesen Produkten überzeugen kann, versuchen wir gern auch noch mehr – gebt mir einfach ein Feedback. 

Soweit auf die Schnelle die neuesten Informationen.
Wir sehen uns im Hofladen! 

Liebe Grüße 
Eure Jacqui

Sonnige Grüße

Meine Lieben, 
ich möchte euch nochmal daran erinnern, dass morgen 10.03. mein Hofladen ausnahmsweise schon 17:00 schließt! Bitte nicht vergessen! 

In der letzten Woche war ich bei Müllerin und habe euch viele tolle Sachen mitgebracht. Leckere Müslisorten, Mehl, Brotbackmischungen und natürlich auch aus der Dinkelconfiserie wieder was für die Naschkatzen haben meinen Kofferraum gefüllt. Dieses Mal habe ich für diejenigen, die sich mit einer Glutenunverträglichkeit rumärgern müssen, einige tolle Sachen dabei. Heute habe ich bei Biofrucht Senst mein Apfellager ordentlich aufgefüllt und auch für ein Bierchen am Abend habe ich beim Lebenshilfe e.V. gesorgt. 

Und was ich euch noch gar nicht erzählt habe… Er ist da! Unser Dölziger Storch ist pünktlich am 1.März angekommen. Das ist das beste Zeichen für den Frühling. Er räumt jetzt das Nest auf und seine Frau wird sicher auch in den nächsten Tagen kommen. Dann kann es wieder kleine Störche geben.

 Sonnige Grüße aus euerm Dölziger Hofladen 
Eure Jacqui
Cookie Consent mit Real Cookie Banner